Die Wirkung von Vitamin C
 

Ob Vitamin C zu den Fatburner gehört ist sehr umstritten.

Die Fatburner-Gemeine sieht in Vitamin C einen sehr starken Fatburner, welcher besser als andere Nährstoffe Fett aufspaltet. Daher wird Vitamin C als der Schlankmacher angesehen.

Umstritten ist, ob Vitamin C maßgeblich am Fettabbau im Körper beteiligt ist oder nicht. Je nachdem wie die Antwort ausfällt kann Vitamin C als Fatburner wirken oder nicht.

Vitamin C wird vom Körper benötigt zur Bildung und Wiederherstellung von Bindegewebe. Das Vitamin ist auch ein guter Radikalfänger und hat eine antioxidative Wirkung. Vitamin C wird auch häufig bei Erkältungen oder vorbeugend gegen Erkältungen eingesetzt, auch wenn seine Wirksamkeit in diesem Bereich umstritten ist.

Gute Vitamin C Lieferanten sind:

  • Zitrusfrüchte
  • Rosenkohl
  • Schwarze Johannisbeeren
  • Tomaten
  • Kohl
  • Paprika

Vitamin C reagiert empfindlich auf Hitze und Luftsauerstoff. Daher geht durch das Kochen der Nahrungsmittel viel Vitamin C verloren.

 

 

Diäten im Überblick