Die Brigitte Diät

 

Die Brigitte-Diät gibt es in drei Versionen:

  1. Brigitte Ideal-Diät: Dauer vier Wochen
  2. Brigitte Genießer-Diät: Dauer zwei Wochen
  3. Brigitte Job-Diät: Dauer zwei Wochen

Nahrungsmittel, die kein oder fast kein Fett enthalten dürfen in beliebigen Mengen gegessen werden. Wenn Sie sich nicht an die vorgeschlagenen Wochenpläne halten wollen, dann können Sie unter einer Reihe von Gerichten frei wählen. Fleischgerichte sind bei der Brigitte-Diät selten.


Erfolgreich abnehmen mit der Brigitte Diät?

Mit der Brigitte-Diät kann man gesund abnehmen. Die Rezepte sichern eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Die Rezepte der Brigitte-Diät gelten als kreativ und schmackhaft. Wer sich für die Brigitte-Diät entscheidet sollte Spaß am Kochen haben, der Zeitaufwand für das Einkaufen und das Zubereiten der Gerichte ist hoch. Daher ist die Brigitte-Diät auch weniger für Berufstätige geeignet.

Der langfristige Erfolg der Brigitte-Diät hängt davon ab, ob es den Teilnehmern gelingt langfristig ihre Ernährung umzustellen. Eine gezielte langfristige Ernährungsumstellung, psychologische Gründe für Übergewicht und Sport werden nur am Rande angesprochen.